Allgemeine Informationen
& Kosten

Allgemeine Informationen & Kosten

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie vielleicht schon vor einem Erstkontakt wissen möchten.

Vereinbarung eines Erstgesprächs

Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch und hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir bemühen uns, Sie innerhalb der nächsten 48 Stunden zurückzurufen.  Bei der Behandlung Ihres Kindes findet das Erstgespräch ohne die Anwesenheit Ihres Kindes statt.

Erstgespräche dauern 50 Minuten und kosten 90 Euro. Sie dienen der Abklärung, ob wir das geeignete Unterstützungsangebot für Sie bereitstellen können.

Befinden Sie sich in einer akuten Krise, wenden Sie sich bitte an das Kriseninterventionszentrum unter 01/40 69 595 oder an die Telefonseelsorge unter 142.

Kosten

Für sämtliche Angebote (Dauer 50 Minuten/Einheit) werden 90 Euro verrechnet. Für manche Leistungen (Psychotherapie und Diagnostik je nach Fragestellung) wird ein Teil der Kosten von den Gesundheitskassen rückerstattet.
Manche privaten Versicherungsdienstleister übernehmen diese zur Gänze.

Absageregelung

Wir ersuchen Sie, bereits vereinbarte Termine im Bedarfsfall bis zu 24 Stunden vor dem Termin abzusagen. Ein später abgesagter Termin kann zur Gänze in Rechnung gestellt werden.

Verschwiegenheit & Datenschutz

Psychotherapeuten/Psychotherapeutinnen und Psychologen/Psychologinnen unterliegen der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht.

Für die Abrechnung bestimmter Angebote (z.B. Psychotherapie, Klinisch-psychologische Diagnostik – beide mit Rückerstattung, Kinderbeistandstätigkeit etc.) müssen bestimmte Daten (z.B. Name, Sozialversicherungsnummer, Diagnose, Therapieeinheiten, eingesetzte Verfahren) gespeichert werden.

Alle an uns übergebenen Informationen werden streng vertraulich behandelt. Wenn Sie die Einwilligung zur Speicherung der Daten widerrufen, können die vorgenannten Leistungen nicht mehr abgerechnet werden.